17 Dezember 2012

»Ringeling-Kalender«


Ich habe einen multifunktionalen Kalender gestaltet: Ringeling.
12 Postkarten mit abgerundeten Ecken sind durch einen Ring verbunden. Es ist damit entweder ein normaler Kalender (mit dem Kalendarium auf der Rückseite und da die Wochentage fehlen gilt er ja immer) oder ein Geburtstagskalender oder einfach ein 12er-Postkartenset, das man übers Jahr verschicken kann (das Kalendarium ist nur blass gedruckt und kann gut überschrieben werden).
Für die Vorderseiten habe ich 12 freie Bildcollagen mit visuellen Assoziation zum jeweiligen Monat gestaltet. Grundlage sind eigene Fotos, Illustrationen und Kalligrafien. Bestellen kann man den Kalender oder die Postkarten hier im Shop.

06 Dezember 2012

Mnjam!

Im Dezember kann man seine Kreativität auch mal in ganz andere Bahnen lenken und KEKSE backen!
Ich probiere immer verschiedene Sorten aus und gern auch mal wieder was Neues.